Unsere Expertisen

Als innovativer Marktführer in unserem Fachbereich bieten wir Ihnen eine große Bandbreite an spezialisierten Services, die Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen. Von Planung und Beratung bis hin zu Analyse und Durchführung verfügen wir über den richtigen Mix aus Wissen, Erfahrung und Tools, um Ihre Marke erfolgreich zu machen.

Maßgeschneiderte Lösungen

  • Keine zwei Marken oder Unternehmen sind gleich. Kein Rebranding-Projekt ist identisch. Egal, ob es sich dabei um eine Fusion, Akquisition, Markenmigration, Digitalisierung oder neue strategische Positionierung handelt, in allen Fällen sind die gleichen Faktoren ausschlaggebend für den Erfolg einer Markeneinführung. Gute Vorbereitung, Koordination und Weitsicht wirken sich entscheidend darauf aus, wie Kunden und Mitarbeiter auf die neue Marke reagieren.

    Bei der Einführung einer neuen Marke kommen viele Elemente ins Spiel. Sie kann genauso mehrere Standorte und Stakeholder in verschiedenen Ländern betreffen wie eine Vielzahl von Lieferanten für unterschiedliche physische und digitale Kanäle.

Mit Sorgfalt behandelt

  • Eine gut ausgeführte Markeneinführung hängt davon ab, dass all diese Elemente auf einen Nenner gebracht werden. Unternehmen möchten sicher sein, dass alles gut auf die kreative Vision abgestimmt ist – rechtzeitig und mit dem maximalen Impact, der mit dem vorhandenen Budget möglich ist. Unser Team bringt einen frischen Blick und eine unvoreingenommene Perspektive für Ihr Unternehmen mit, wodurch wir für Sie neue Einsparmöglichkeiten, Synergien und Möglichkeiten finden können.

    VIM Group kümmert sich um jeden Aspekt der Markeneinführung. Vom Start über den Launch und darüber hinaus sind wir an Ihrer Seite und begleiten Sie bei jedem Schritt mit dem nötigen Support und Know-how. Wir helfen Ihnen dabei, herauszufinden, welcher Marken-Rollout und welche Entwicklungsstrategie am besten zu Ihrer Marke passt. Egal, ob es sich dabei um eine schrittweise Einführung über einen längeren Zeitraum oder ein einziges, aufsehenerregendes Launch-Event handelt. Was immer Sie gerne erreichen möchten, unser engagiertes Team wird alle Komponenten der Markeneinführung verwalten und koordinieren und dabei alle Touchpoints auf jeder Ebene miteinbeziehen.

Lassen Sie uns erfolgreich sein

  • Mit VIMs Kompetenz für End-to-End Projektmanagement gehen mehrere maßgeschneiderte Tools einher, die auf mehr als 20 Jahren Erfahrung basieren.

    Unser ImpactValuatorTM Tool hilft Kunden bereits vor dem Start, den Kosten- und Zeitrahmen eines Rebranding abzuschätzen, und ist eine nützliche Hilfe dabei, die Stakeholder Ihres Unternehmens mit an Bord zu holen. Darüber hinaus nutzt VIM eigene Software, um den Implementierungsprozess zu überwachen und Kunden Echtzeit-Reportings zu liefern, damit Sie wissen, dass das Projekt auf Kurs bleibt.

Der Wert der Markenführung

  • Der Erfolg jeder Organisation wird zunehmend von der Stärke ihrer Marke bestimmt. Die Forschung zeigt, dass je effektiver eine Marke verwaltet wird, desto besser wird sie funktionieren, was letztendlich zum Wert der Organisation beiträgt. Um dies zu erreichen, ist es wichtig, dass Marken mit Sorgfalt entwickelt und umgesetzt werden. Aber wo fangen Sie an und wie stellen Sie sicher, dass Ihre Organisation Ihre Marke effektiv führt?

Einrichten Ihrer Markenorganisation

  • Eine starke Marke ist in der gesamten Organisation verankert. Obwohl die Verantwortung für „Living the Brand“ unternehmensweit liegt, wo sitzt das tägliche Management Ihrer Marke in Ihrem Unternehmen? Wie stellen Sie sicher, dass die Markenwerte an Ihre Organisation kommuniziert werden? Wie stellen Sie sicher, dass sich die Marke nicht auf die Marketingkommunikationsabteilung beschränkt? Bei der VIM Group nutzen wir unsere Erfahrung und unser Wissen, um Ihnen bei der Beantwortung dieser Fragen zu unterstützen und Ihnen zu helfen, Ihre Marke in Ihrem Unternehmen zu verankern. Mit unserem Brand Performance Scan geben wir einen Einblick in Verbesserungspotenziale und setzen diese Erkenntnisse in konkrete Aktivitäten und einen maßgeschneiderten strategischen Markenmanagementplan um, mit dem Sie Ihr Markenmanagement auf die nächste Stufe bringen können.

Starke Marken sollten sowohl emotional als auch rational sein

  • Markenpositionierung bestimmt die Stärke einer Marke: eine starke Marke, die edle Werte hat und ihr Versprechen hält, wird sich mit Menschen verbinden. Aus unserer Erfahrung wissen wir, welche Aspekte für die Definition Ihrer Markenpositionierung wichtig sind. Wir haben eine Methodik entwickelt, mit der wir Ihnen helfen können, Ihre Markenpositionierung pragmatisch in Ausgangspunkte für ihre Implementierung und Führung zu übersetzen. Dies stellt sicher, dass Ihre Brand Proof Points frühzeitig angepasst werden und zeigt Ihr Versprechen von Anfang an über alle Berührungspunkte hinweg.

Ein konsistentes Markenerlebnis durch Kohärenz bei allen Markenartiklern

  • Klarheit stellt sicher, dass Verbraucher wissen, was sie von einer Marke erwarten können. Jedes Mal, wenn Leute mit einer Marke in Kontakt kommen, sollten sie das gleiche Gefühl und Verständnis für den Zweck der Marke erleben. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Markenbausteine, wie die visuelle Identität des Unternehmens, Kommunikationsbotschaften und Verhaltensrichtlinien gut definiert sind. In den meisten Fällen werden diese Bausteine ​​von verschiedenen Abteilungen und externen Parteien entwickelt. Es ist entscheidend, dass dieser Prozess gut geführt wird. VIM unterstützt Ihre Organisation mit schriftlichen (Design-) Briefings, Auswahlprozessen für Agenturen und der Führung der verschiedenen beteiligten Parteien, um sicherzustellen, dass die Marke konsequent entwickelt und angewendet wird. Darüber hinaus wenden wir unsere eigene Marken- und Designarchitekturmethode an und unterstützen Unternehmen dabei, ihre Marken, Labels und Sub-Labels so zu strukturieren, dass die visuelle Kohärenz gefördert wird.

Vom Mitarbeiter zum Markenbotschafter

  • Jede Person innerhalb einer Organisation ist ein Markeninhaber. Um sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter befähigt werden, die Marke bestmöglich anzuwenden, verdient die Markenbildung Sorgfalt und Aufmerksamkeit. Von Onboarding und E-Learning bis hin zu internen Branding-Programmen sollte jede Gelegenheit genutzt werden, das Wissen der Menschen innerhalb des Unternehmens zu erweitern. Auch die Definition klarer Markenrichtlinien ist entscheidend: allzu oft sind diese offline, fragmentiert und übermäßig kompliziert. Bei VIM haben wir eine Methodik entwickelt, um Richtlinien zu erstellen die für alle innerhalb und außerhalb des Unternehmens zugänglich und nützlich sind.

Nach Verbesserung streben

  • Das Markenmanagement ist eng mit der Markenforschung verbunden. Obwohl viel Zeit und Energie in die Forschung investiert wird, sehen wir oft, dass die Ergebnisse im Regal landen und vergessen werden. VIM hilft Unternehmen dabei, mehr aus ihrer bestehenden Forschung zu gewinnen, verschiedene Studien zu verknüpfen und Daten zu analysieren. Dann können wir den Prozess bei Bedarf noch einen Schritt weiterführen, indem wir zusätzliche Forschungsfragen entwickeln und weitere Untersuchungen durchführen. Unser Digital Brand Dashboard hilft Unternehmen außerdem, einen Echtzeit-Einblick in ihre Markenleistung zu erhalten. So können sie schnell Bereiche erkennen, die verbessert werden müssen, und ihre Fortschritte verfolgen.

Technologischer Fortschritt

  • Die schnelle Integration der digitalen Technologien in unseren Alltag eröffnet Marken völlig neue Möglichkeiten, ihre Kunden zu erreichen und zu binden. Allerdings gehen damit auch einige Herausforderungen einher.

    Unternehmen möchten wissen, welche Kanäle und Technologien am besten zu ihrem Business und ihrer Zielgruppe passen. Zudem erfordert die Digitalisierung andere Business-Strategien und -Modelle, da die Technologie selbst einen grundlegenden Einfluss auf das Erleben der Marke hat. Und es bleibt die Frage, wie man die zunehmende Anzahl an Kanälen und Assets am besten verwaltet und wie man sicherstellt, dass das Unternehmen für ihre korrekte Nutzung entsprechend ausgestattet und motiviert ist – um so die Einheitlichkeit und Unverwechselbarkeit der Marke aufrechtzuerhalten.

Kompletter Digital Scope

  • VIM Group macht es seinen Kunden möglich, das Maximum aus ihren digitalen (Marken-) Technologien herauszuholen. Im Rahmen eines ganzheitlichen Ansatzes untersuchen und prüfen wir dafür zunächst die aktuelle Situation Ihres Unternehmens – über IT, Marke und alle digitalen Kanäle, hinweg. Sobald wir diese digitalen Einblicke vorliegen haben, helfen wir dabei, Ihre Brand Experience mit der Entwicklung der Customer Journey sowie von Verhalten und Erwartungen der Kunden in Übereinstimmung zu bringen.

Technologiesoftware

  • Wir können Ihnen dabei helfen, digitale Lösungen und Systeme auszusuchen, die zukunftssicher sind. Lösungen, die die Marke stützen und ihr helfen, sich an veränderte digitale Gewohnheiten und Technologien anzupassen. VIM bietet zudem Lösungen für das Zentralisieren von digitalen Markenbausteinen, wie die Nutzung von Markenportalen und Management-Plattformen. Diese Tools helfen Ihnen, die Kontrolle über Ihre Marke zu behalten, insbesondere wenn Sprache, Standort und Struktur möglicherweise zu fragmentierten Unternehmens- und Marketingaktivitäten führen. Darüber hinaus können wir Einblicke und Empfehlungen für die Auswahl und Implementierung eines passenden MRM Systems geben, selbst wenn es sich dabei um die Integration digitaler Spitzentechnologie-Erlebnisse in Einkaufsumgebungen handelt.

    Neben unserer Expertise und unserem Pioniergeist werden die VIM Markenservices vom TechnologyValuator™ Tool unterstützt. Diese hauseigene Software bildet die zukünftigen Ziele einer Marke im Hinblick auf ihre aktuelle Position ab und gibt eine Liste mit Aktionen und Timings aus, die dabei helfen, Ihre Vision zu erreichen.

Brand Dashboard und Analytics

  • Wussten Sie, dass die Marke im Schnitt 18% des Wertes einer Organisation ausmacht? Trotzdem ist der tatsächliche Markenwert oft schwer greifbar. Wie bekommen Sie einen Einblick in die Leistung Ihrer Marke? Und was genau trägt Ihre Marke zu den Ergebnissen Ihrer Organisation bei? Der Vorstand erwartet harte Fakten und Zahlen, insbesondere wenn Investitionen in die Marke getätigt werden müssen.

    Wir helfen Ihnen, die Leistung Ihrer Marke über das Brand Dashboard abzubilden. Das Brand Dashboard bietet Echtzeit-Einblicke in die Markenanalyse und ist optimal auf die Bedürfnisse und Strukturen Ihres Unternehmens zugeschnitten. Daten aus einer Reihe von Tools, Systemen und Kanälen werden gesammelt und in einem zentralen Dashboard angezeigt.

Unsere Experten stehen Ihnen stets zur Seite

  • Das Brand Dashboard zeigt auch die Leistung Ihrer Marke in verschiedenen Phasen des Markentrichters wie Markenpräsenz, Markentreue und Markenengagement. Anhand dieser Markenanalysen können Sie genau sehen, wie sich die verschiedenen Kanäle und Markenträger verhalten und was sie zur Gesamtleistung der Marke beitragen. Mit diesen Erkenntnissen können Sie Ihre Markenstrategie optimieren und wichtige Interessengruppen besser über den Wert Ihrer Marke informieren.

    Unsere Experten stehen Ihnen stets zur Seite, um alle relevanten Daten zu verknüpfen und das Brand Dashboard innerhalb Ihrer Organisation einzurichten. Darüber hinaus führen wir vierteljährlich eine Analyse der Ergebnisse für Sie durch, damit Sie sicher sein können, dass Sie das Beste aus Ihrem persönlichen Brand Dashboard herausholen.

Vollständiges Markenerlebnis

  • Das physische Branding von Arbeitsplätzen und Einzelhandelsumgebungen ist ein wichtiger Teil der Wahrnehmung einer Marke sowie ihrer Beziehung zu Kunden und Mitarbeitern. Im Rahmen unseres Rundum-Serviceangebots berät VIM Group Kunden in allen Aspekten der Brand Experience. Von kleinsten Marken-Touchpoints wie Zugangskarten oder USB-Sticks bis hin zu großformatigen digitalen Displays und Beschilderungen machen wir Ihre Marke einheitlich und effektiv erlebbar und werten sie damit sowohl für Ihre Kunden als auch Ihre Mitarbeiter auf.

Den richtigen Impact erzeugen

  • Alle visuellen Marken-Touchpoints spielen für das gesamte Erleben eines Menschen – sowohl was die Marke als auch ihre umringende Umgebung betrifft – eine wichtige Rolle. Das Signage sowie äußere und innere Markenelemente erfüllen viele wichtige Funktionen in der Customer und Employee Journey. So hilft zum Beispiel eine sorgfältig gestaltete Wegbeschreibung dem Besucher nicht nur, einfach sein Ziel zu erreichen, sondern kann gleichzeitig auch seine Vorstellung und Wahrnehmung der Marke verstärken. Kleinere Touchpoints, mit denen Kunden oder Mitarbeiter eventuell täglich interagieren, wie z.B. ein Notizbuch, eine Tragetasche oder die Arbeitskleidung, helfen ebenso dabei, die Markenwahrnehmung zu verankern und positive Assoziationen zwischen der Marke und ihren täglichen Routinen herzustellen.

Unabhängige Beratung

  • Egal, ob es sich um innovative Technologien, Beleuchtungstechnik, Umweltauflagen oder nachhaltige Niedrigenergie-Technologie handelt: VIM bietet Ideen und Lösungen, die den richtigen Impact erzeugen. Wir helfen Ihnen dabei, Ideen aus der Designphase durch die Lieferantensuche, das Testing und die Protoypentwicklung technischer Spezifikationen, über die Anfrage von Genehmigungen bis hin zu Produktion und Installation konsequent zu verfolgen. Während dieses ganzen Prozesses stehen wir Ihnen zur Seite und sorgen dafür, dass die Umsetzung Ihren Zielen gerecht wird.

    VIM’s konkurrenzlose Erfahrung und Expertise geht Hand in Hand mit Unabhängigkeit – wir arbeiten getrennt von Zulieferern – so dass sichergestellt ist, dass der richtige Lieferant für den richtigen Job zum richtigen Preis eingesetzt wird und so ihre Gesamtbetriebskosten optimiert werden. Die VIM Brand2Manage Software ist ein unschätzbares Tool, das Ihnen dabei hilft, den Rollout Ihrer Marke über verschiedene Standorte, Marken-Touchpoints und Kanäle hinweg zu überblicken.